SQL Server 2014 - MOC 20464 - Developing SQL Server Databases

Termine, Preis & Anmeldung
  • Themenschwerpunkte sind logische Tabellendesign, Indizierung und Abfragepläne. Weitere Themen sind das Erstellen von Datenbankobjekten einschließlich Ansichten, gespeicherter Prozeduren, Parametern und Funktionen.

  • Dieser Kurs Microsoft SQL Server 2014 - MOC 20464 - Developing Microsoft SQL Server Databases richtet sich an Entwicker im Bereich Microsoft SQL Server 2014. Die Kursthemen spannen sich von der Einführung in die Datenbankentwicklung über Design und Implementierung von Tabellen, Indizierung, Mechanismen zur Sicherstellung der Datenintegrität bis hin zur Automatisierung mit Stored Procedures, Functions und Trigger. Ebenso werden die Bereiche verwalteter Code und XML Daten angesprochen.

    Außerdem bereitet der Kurs auf die Prüfung 70-464 zur Zertifizierung zum MCSE: Data Management and Analytics vor.

    ACHTUNG: Die Prüfung 70-464 wurde zum 31.01.2021 abgekündigt und kann danach nicht mehr abgelegt werden.

    Prüfungsgebühren sind nicht im Kurspreis inklusive.

    Hinweis: Der Kurs wird in deutscher Sprache gehalten, die MOC Unterlagen sind nur in englischer Sprache verfügbar.

    • Einführung in die Datenbankentwicklung
      • Einführung in die SQL Server-Plattform
      • SQL Server-Datenbankentwicklungsaufgaben
    • Entwerfen und Implementieren von Tabellen
      • Entwerfen von Tabellen
      • Datentypen
      • Arbeiten mit Schemata
      • Erstellen und Ändern von Tabellen
      • Partitionieren von Daten
      • Datenkomprimierung
    • Sicherstellung der Datenintegrität durch Constraints
      • Durchsetzung der Datenintegrität
      • Implementieren der Domänenintegrität
      • Implementierung von Entität und referentieller Integrität
    • Einführung in die Indizierung
      • Grundlegende Indizierungskonzepte
      • Datentypen und Indizes
      • Einspaltige und zusammengesetzte Indizes
    • Entwerfen optimierter Indexstrategien
      • Indexabdeckung
      • Verwalten von Indizes
      • Arbeiten mit Ausführungsplänen
    • Columnstore-Indizes
      • Einführung in Columnstore-Indizes
      • Erstellen von Columnstore-Indizes
      • Arbeiten mit Columnstore-Indizes
    • Views entwerfen und implementieren
      • Einführung in Views
      • Views erstellen und verwalten
      • Überlegungen zur Leistung von Views
    • Entwerfen und Implementieren gespeicherter Prozeduren
      • Einführung in gespeicherte Prozeduren
      • Arbeiten mit gespeicherten Prozeduren
      • Implementieren von parametrisierten gespeicherten Prozeduren
      • Steuerung des Ausführungskontexts
    • Benutzerdefinierte Funktionen entwerfen und implementieren
      • Funktionsübersicht
      • Entwerfen und Implementieren von Skalarfunktionen
      • Entwerfen und Implementieren von Tabellenwertfunktionen
      • Überlegungen zur Implementierung von Funktionen
      • Alternativen zu Funktionen
    • Einsatz von Triggern
      • Entwerfen von DML-Triggern
      • Implementierung von DML-Triggern
      • Erweiterte Trigger-Konzepte
    • Verwenden von In-Memory-Tabellen
      • In-Memory-Tabellen
      • Native gespeicherte Prozeduren
    • Implementieren von verwaltetem Code in SQL Server 2014
      • Einführung in die SQL CLR-Integration
      • Importieren und Konfigurieren von Assemblies
      • Implementierung der SQL CLR-Integration
    • Speichern und Abfragen von XML-Daten in SQL Server
      • Einführung in XML und XML-Schemata
      • Speichern von XML-Daten und -Schemata in SQL Server
      • Implementieren des XML-Datentyps
      • Verwenden der T-SQL FOR XML-Anweisung
      • Erste Schritte mit XQuery
    • Arbeiten mit SQL Server 2014-Geodaten
      • Einführung in Geodaten
      • Arbeiten mit räumlichen SQL Server-Datentypen
      • Verwenden von Geodaten in Anwendungen
    • Einbinden von Datendateien in Datenbanken
      • Abfragen von Daten mit gespeicherten Prozeduren
      • Implementierung von FILESTREAM und File Tables
      • Durchsuchen von Datendateien
  • Kenntnisse über das Schreiben von T-SQL-Abfragen entsprechend der Inhalte des Kurses MOC 20461 E - Querying Microsoft SQL Server Databases sowie gutes Verständnist für die Konzepte relationaler Datenbanken.

  • Dieses Seminar können Sie als Präsenzseminar oder als Live-Online-Training (virtuelles Präsenzseminar) buchen. Schauen Sie sich die technischen Voraussetzungen für Live-Online-Schulungen an. Sie können Ihre Auswahl unter der "Anmeldung" treffen.
Alle Kursinformationen als PDF

Anmeldung

  ↳ Technische Infos hier …
↳ Garantietermin (mehr ...)  

Zeitrahmen: 5 Tageskurs | 09:00 bis 16:00 Uhr

Preis

Die Teilnahmegebühr beträgt

2.250,00 €
(2.677,50 € inkl. 19% MwSt.)

Durchführung ab 1 Teilnehmenden (mehr lesen ...)

Im Preis enthalten sind Seminarunterlagen, Pausenverpflegung, Getränke und PC-COLLEGE - Zertifikat


  • Von 39 Kunden gebucht. 39 Kunden haben bereits die Schulung:
    SQL Server 2014 - MOC 20464 - Developing SQL Server Databases gebucht.
    (innerhalb der letzten 24 Monate als offenes Seminar, Firmenschulung oder Workshop)
  • SeNr. Seminar Termin Dauer Standorte
    S4D
    2112
    13.12. - 17.12.2021 5 Tage

Verwandte Seminare/Schulungen


Hier finden Sie eine Faxvorlage für Ihre Kursanmeldung.

Ihre gewünschte Kursart wählen Sie bei der Anmeldung:

  • Präsenzseminar:
    Ein Schulungserlebnis vor Ort
    mit persönlichen Kontakten und Hygieneregeln
  • Online-Seminar:
    Modernes und interaktives
    Live-Online-Training in
    Echtzeit
Höchstwertung für PC-COLLEGE Exzellente Kundenorientierung » Mehr erfahren
Ekomi Silber Status

Exzellent 4,7 / 5

basierend auf 719 Bewertungen (Alle Kurs-Bewertungen der letzten 12 Monate)
insgesamt: 7031 Bewertungen

Hier individuelles Firmenseminar anfragen

Thema:

SQL Server 2014 - MOC 20464 - Developing SQL Server Databases

Ihr Wunschtermin

Ihre Vorteile auf einem Blick!

  • Bildungsanbieterauszeichnung

    Wir wurden im Internationalen Bildungsanbieter-Elite-Ranking (IBER) der performNET AG mit der Höchstwertung von fünf Sternen ausgezeichnet. PC-COLLEGE schreibt Kundenorientierung groß und hält Qualitätsstandards dauerhaft auf einem sehr hohem Niveau.

  • Nachbetreuung

    Auch nach dem Seminar sind wir für Sie da. Vier Wochen nach jedem Training stehen wir Ihnen kostenfrei für programmspezifische Fragen zur Verfügung.

  • Zertifikatsservice

    Sollten Sie Ihr PC-COLLEGE-Zertifikat verlegt oder bei einem Arbeitgeber abgegeben haben, senden wir Ihnen auf Wunsch, bis zu sieben Jahre nach Kursende, gerne Ihr Original-Zertifikat per Post oder ein PDF per E-Mail zu.

  • ... alle Vorteile auf einen Blick
Live-Online-Seminare, die begeistern! - VideoOnline-Seminare, die begeistern!

nach oben